Seereisen Center
Siegelgasse 1, Top 1/2, 1030 Wien
Tel.: +43/1/713 04 00
office@seereisen-center.at

Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 09.00 bis 17.00h

 

Sie sind hier: Reiseinfos > Reiseziele A-Z > P – R > 

Punta del Este, Uruguay

Die Riviera von Uruguay ist eine der schönsten und unterhaltsamsten Attraktionen Südamerikas und wird von den Touristen sehr geschätzt. Punta del Este ist gleichzusetzen mit Monte Carlo oder Portofino am Mittelmeer. Es ist der reichste und exklusivste Ort Uruguays und das wichtigste Touristenziel Lateinamerikas. Um das festzustellen, reicht ein Blick auf den kleinen Hafen: Milliardärsjachten, luxuriöse Kleidung, Schmuck, teure Bars und modische Boutiquen beweisen, dass dieser Ort nur von den lateinamerikanischen VIPs aufgesucht wird, die sich aus Schauspielern, Unternehmern und Persönlichkeiten aus Politik und Kultur zusammensetzen. Die Wirtschaft des Ortes ist ausgerichtet auf exklusiven Tourismus, Sportclubs und kulturelle Veranstaltungen, die nur eine Handvoll zählen und das gesamte Jahr hindurch geöffnet sind. Tatsächlich existiert in Punta del Este die sogenannte Nebensaison nicht, wie auch in ganzen wenigen anderen Orten weltweit. Hochseefischfang- und Golf Clubs, Casino und luxuriöse Wohnanlagen bilden den Hintergrund zu wunderschönen Gärten und Parks. Selbstverständlich sind die Häuser derjenigen, die Punta del Este zu ihrem zweiten Wohnsitz gewählt haben, besonders prächtig und luxuriös. Soviel Geschmack wurde natürlich von der Schönheit der Umgebung beeinflusst, die Punta del Este zu einer der beliebtesten Städte Uruguays macht. Uruguay hat die Stadt und ihr Umfeld unter Naturschutz gestellt und fördert ihren Tourismus. So gibt es tatsächlich ganz in der Nähe des Hafens von Punta del Este sehr viele Parks. Die bekanntesten und beliebtesten sind Isla Gorriti, der berühmt ist für die Burgruinen aus dem 18. Jahrhundert, und Isla de Lobos, ein Naturreservat, das jedes Jahr von Hunderten von Seelöwen aufgesucht wird, die sich hier ansiedeln.