Seereisen Center
Siegelgasse 1, Top 1/2, 1030 Wien
Tel.: +43/1/713 04 00
office@seereisen-center.at

Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 09.00 bis 17.00h

 

Sie sind hier: Reiseinfos > Wissenswertes > I – L

I

Impfvorschriften:
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über einen generellen Impfschutz und Prophylaxemaßnahmen sowie über Thrombose-, Infektions- und andere Gesundheitsrisiken. Grundsätzlich werden Schutzimpfungen z.B. gegen Diphterie, Hepatitis A bzw. B, Tetanus oder Polio empfohlen. Bei einigen Reisen ist auch eine Gelbfieberimpfung Pflicht, in diesem Fall informiert die Reederei zeitgerecht. Bitte wenden Sie sich rechtzeitig an Ihren Hausarzt, um Einzelheiten zu besprechen, oder an das Impfzentrum: 

Gesundheitsdienst der Stadt Wien, Impfservice und reisemedizinsche Beratung
3., Thomas-Klestil-Platz 8/2 (TownTown)
Telefon: (+43 1) 4000-87621
Erreichbarkeit: U3 Erdberg
telefonische Auskünfte: Montag bis Freitag von 08.00h bis 15.00h

Öffungszeiten des Impfservice:
Montag bis Freitag von 08.00h bis 12.30h, Donnerstag zusätzlich von 15.00h bis 17.00h
http://www.wien.gv.at/gesundheit/beratung-vorsorge/impfen/beratung/index.html

Informationen an Bord:
Ein Tagesprogramm (englisch oder deutsch) erhalten Sie jeden Abend in Ihre Kabine gebracht. Es enthält Informationen über das Schiff, die Route, einen vollständigen Veranstaltungsplan sowie Öffnungszeiten von Landausflugsbüro, Bars, Restaurants, Shops etc. Dieses Tagesprogramm sollten Sie auch bei Landgängen immer bei sich haben, denn es enthält auch wichtige Telefonnummern und die Abfahrtszeiten des Schiffs.

Weiters befindet sich an Bord eine Rezeption mit mehrsprachigem Personal, das rund um die Uhr für Sie da ist.

Inmarsat:
Vorwahl von Österreich aus Telefon/Fax:
00871 - Atlantik Ost (Mittelmeer)
00874 - Atlantik West (Karibik, Südamerika)
00873 - Indischer Ozean
00872 - Pazifischer Ozean

Ein Satelliten-Telefongespräch ist etwa 20 mal so teuer wie ein internationales Telefongespräch.

K 

Kabinenausstattung:
Kabinen sind normalerweise mit 2 getrennt stehenden Betten oder einem französischem Bett ausgestattet. Bei modernen Schiffen ist die Bettenstellung meist variabel, d.h. die Betten können zusammen oder auseinander gestellt werden. Gerne können Sie uns vorweg Ihre Wünsche nennen.

Zusatzbetten für die 3. und 4. Person sind entweder Ober- oder Sofabetten (diese werden abends geöffnet).
Auf wenigen Schiffen gibt es noch Doppelkabinen (Stockbettkabinen). Diese Kabinen sind kleiner.
Alle Kabinen sind mit privatem Badezimmer mit Dusche oder Badewanne und WC ausgestattet.

Kinder/Jugendliche:
Viele Reedereien bieten speziell auf Kinder/Jugendliche zugeschnittene Unterhaltungsprogramme an. Ein Babysitter ist an Bord auf Anfrage möglich. Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl Ihres Schiffes behilflich!

Günstige Kinderpreise bis 17 Jahre (bei Belegung von Zusatzbetten mit 2 Erwachsenen) bieten z.B. Costa- und MSC-Kreuzfahrten. Aida Cruises bietet auch Jugendtarife an, wenn Kinder/Jugendliche eine eigene Kabine belegen.

Kleidung:
Für die Anreise, Seetage und Landausflüge empfehlen wir legere, sportliche Kleidung und bequemes Schuhwerk. Bei vielen Schiffen gibt es während der Kreuzfahrt 2-3 Gala-Abende wie Empfangscocktail oder Captain's Dinner. Hierfür empfehlen wir einen Anzug oder Smoking für Herren und einen Hosenanzug oder Cocktailkleid für Damen. Bitte bedenken Sie, dass es durch die Klimaanlage an Bord und durch den Fahrtwind an Deck kühler sein kann, eine Stola oder Schal für die Damen sollte daher unbedingt ins Gepäck!

Kommunikation:
Die meisten Schiffe verfügen über ein Internet-Cafe, das man gegen Gebühr nutzen kann. Telefon und Fax ist ebenfalls möglich, bitte beachten Sie jedoch, dass dies über den Satelliten funktioniert und relativ kostspielig ist. Mobiltelefone: bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Vertragspartner. Siehe auch "Inmarsat".

Körperlich behinderte Gäste:
Die Reedereien sind natürlich auch um das Wohl der Gäste bemüht, die bestimmte besondere Bedürfnisse, eingeschränkte Mobilität, Sehbehinderung oder andere Einschränkungen haben. Bitte machen Sie uns bei Buchung rechtzeitig auf etwaige besondere Bedürfnisse aufmerksam. Viele Schiffe verfügen über behindertengerechte Kabinen.

L

Landausflüge:
An Bord werden organisierte Landausflüge, oft auch mit deutschsprachiger Reiseleitung, angeboten. Eine Liste dieser Ausflüge finden Sie auf der jeweiligen Reederei-Homepage oder erhalten Sie von uns vor Reisebeginn. Die Buchung erfolgt im Voraus über die Reederei-Homepage bzw. an Bord. Bei Vorausbuchung  benötigen Sie die Buchungsnummer der Reederei sowie eine gültige Kreditkarte.

Sie können jedoch auch individuell an Land gehen. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die Visavorschriften und die Abfahrtszeit des Schiffes! In einigen Ländern ist ein individueller Landgang nicht ratsam, wir informieren Sie gerne.

Liegestühle:
Diese stehen auf allen Schiffen kostenlos zur Verfügung. In der Nähe der Pools bekommen Sie außerdem leihweise Handtücher.