Seereisen Center
Siegelgasse 1, Top 1/2, 1030 Wien
Tel.: +43/1/713 04 00
office@seereisen-center.at

Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 09.00 bis 17.00h

 

Sie sind hier: Reiseinfos > Reiseziele A-Z > A – C > 

Acapulco, Mexico

Acapulco ist Mexikos bekanntester Badeort. Die Stadt erstreckt sich über 16 km um die Bucht. Tauchen, Angeln, Paragleiten, Wasserski, Golf und Reiten gehören zum Freizeitangebot. Das einzigartige Schauspiel der Quebrada-Taucher sollte man sich nicht entgehen lassen. Das Meer ist ruhig, und man kann überall in der Bucht ohne Bedenken schwimmen. Rauere See und Brandung gibt es am La-Condesa-Strand, wo man gut surfen kann. In der Nähe des Stadtzentrums liegen zwei Strände, Playa Caleta und Playa Caletilla, die vor allem vormittags viel Sonne haben. Nachmittagssonne findet man am Playa Hornos, der weiter östlich liegt. Es werden Tauchkurse angeboten. Die unbewohnte Insel Roqueta liegt ganz in der Nähe und ist mit einem Glasbodenboot zu erreichen. Die Insel ist ein beliebter Ausflugsort. Fort San Diego liegt in der Innenstadt Acapulcos. Hinter Acapulco erheben sich die Berge der Sierra Madre, mit ihrer üppigen tropischen Vegetation. Von oben hat man eine herrliche Aussicht auf die Bucht.
16 km entfernt liegt Pie de la Cuesta mit ausgedehnten Stränden und einer Lagune. Die Brandung kann gefährlich sein.

Weitere Infos unter http://www.visitmexico.com/de/acapulco-guerrero